Multimediale Multiplikatorengewinnung bei der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung


Die Bundesakadamie für öffentliche Verwaltung ist das zentrale Organ für Qualifizierungsmaßnahmen der Beschäftigten des Bundes.

Sie steuert mit ihren Seminarangeboten den aktuellen Fortbildungsbedarf der Bundesinstitutionen, angepasst an die aktuellen gesetzlichen oder tarifrechtlichen Veränderungen.

In diesem Teilprojekt ist angestrebt, die herkömmlichen Strukturen zu verlassen und spezifische Seminare unter dem Aspekt des Tandem-Modells anzubieten.

Die Besonderheit wird sowohl in der Beteiligung der Wirtschaft/Industrie als auch im horizontalen/vertikalen Mainstreaming und der Weiterverbreitung des Konzeptes liegen.

 


zurück zu den Teilprojekten

 

 Neue Logo der EP  ©2006 Vieles ist möglich Tandem-Partner in der Wissenschaft